Großes Kinderfest „Robin Hood meets Peter Pan“

Am 22. September fand auf dem Erfahrungsfeld ein großes Kinderfest statt: „Robin Hood meets Peter Pan“. Dem Veranstalter 57Wasser ist es gelungen, etwa 3.000 (!) kleine und auch größere Gäste auf den Fischbacherberg zu locken. Das Wetter war spitze – und alle, die gekommen waren, fühlten sich offensichtlich pudelwohl. Für kindgerechte Abwechslung und köstliche Verpflegung war bestens vorgesorgt worden. Alles in allem war es ein sehr gelungenes und schönes Fest !

 

 

Zerstörungswut und Vandalismus auf dem SCHÖNUNDGUT Erfahrungsfeld – unfassbar!

Leider gab es auch schon in den letzten Jahren immer wieder mal Vandalismusschäden. Doch im April 2019 wurde eine neue Dimension erreicht :-((

Insbesondere auf dem Geländeteil von Rabauki haben sich Unbekannte in einer Zerstörungswut ausgetobt, die einfach unfassbar ist. Auch an anderen Stellen, z.B. am Ort der Ruhe, richteten die Täter größere Schäden an.

Im Pressearchiv sind Zeitungsberichte angefügt worden, in denen weitere Details beschrieben sind.

Besuchermagnet „Winterfeuer“

Schon zum vierten Mal fand am 1. Dezember das von der Jugendwerkstatt ausgerichtete Event „Winterfeuer“ statt. An mehreren Ständen boten regionale Vereine Selbstgemachtes und Selbstgebautes zum Verkauf an, auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Die zahlreichen Lichter und Feuer sorgten insbesondere ab dem späten Nachmittag für eine sehr schöne Atmosphäre, wie die nachfolgenden Fotos auch beweisen (Vielen Dank an den Fotografen Daniel Schäfer vom Katholischen Jugendwerk Förderband).

Schießstandjam auf dem Erfahrungsfeld

Hier einige Impressionen vom Schießstandjam, ein von StyleFiasko e.V. initiiertes Event am 21. Juli 2018.

Im Pressearchiv ist auch ein Artikel aus der Siegener Zeitung eingestellt

Fotos: Aaron Krause

Zweites Feldfunk-Festival

Ein ganz tolles Event fand am 13. Juli 2018 auf dem Erfahrungsfeld SCHÖNUNDGUT statt: das 2. Feldfunk-Festival. Die sehr gelungenen Fotos (Quelle: Matthias Schäfer, macadamiaFilm) transportieren sehr schön die besondere Atmosphäre an diesem Sommerabend.

In der Rubrik „Pressearchiv“ befindet sich auch ein Artikel der Siegener Zeitung zu dieser Veranstaltung.

Eröffnung Café GERNEGROß

Am Samstag 05.08.2017 öffnet erstmalig das Café GERNEGROß seine Pforten und freut sich auf hoffentlich zahlreiche Besucher beim Eröffnungsevent. Alle weiteren Details finden sie untenstehend.
Die Hoppmann Stiftung freut sich, dass die ohnehin zahlreichen Besucher_innen des Erfahrungsfeldes damit auch die Möglichkeit haben, auf dem Gelände etwas Leckeres zu essen und zu trinken.

Frohe Weihnachten !

Die Hoppmann Stiftung „Demokratie im Alltag“ wünscht allen Besucherinnen und Besuchern unserer Website ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Winterfeuer bezauberte zum 3. Mal

20161126_171941

Es ist jetzt schon eine kleine, aber feine Tradition – das von der Jugendwerkstatt veranstaltete WINTERFEUER.

Im Vorfeld bedeutet dies für alle Beteiligten eine enorme logistische und organisatorische Herausforderung. Aber es ist auch diesmal wieder gelungen und für die Besucherinnen und Besucher war am 26. November alles bestens vorbereitet. Und das Wetter spielte zum Glück auch mit :-))

Der herzliche Dank für die gelungene Veranstaltung gilt der Jugendwerkstatt.

Save the date – Winterfeuer 2016 am 26.11.

In der dritten Auflage findet das Winterfeuer auf dem Erfahrungsfeld statt.

!!! Bitte den Termin 26. November 2016 schon mal vormerken !!!

Grandiose „Nacht der 1000 Lichter“ !!!

Erfahrungsfeld_NdTL-080716-068  Erfahrungsfeld_NdTL-080716-076

Auf große, ja überwältigende Resonanz stieß die „Nacht der 1000 Lichter“ auf dem SCHÖNUNDGUT Erfahrungsfeld. Um 22 Uhr ging es offiziell los – und bis nach Mitternacht standen die Besucherinnen und Besucher noch in einer langen Schlange vor der Kasse.

Und es war wirklich außergewöhnlich, wie das Berliner Theater ANU dieses Event gestaltet hatte. Ein idyllischer Weg durch ein Kerzenmeer – Gaukler und Schauspieler, die die Gäste mit ihren Darbietungen bezauberten – mal so ganz andere Attraktionen für die Kleinen – und insgesamt eine einfach total schöne Atmosphäre.

Das Theater ANU war auch ganz glücklich mit dem Verlauf des Abends, gerne möchte man dieses Event hier wiederholen. Gerne, wir freuen uns jetzt schon !!!

Unter „Chronologie“ sind noch eine Reihe von Fotos eingestellt !!!

Ankündigung: Nacht der 1000 Lichter (am 8. Juli 2016 ab 22 Uhr)

Im Rahmen des Siegener Sommerfestivals wird am 8. Juli 2016 auf dem SCHÖNUNDGUT Erfahrungsfeld Fischbacherberg die „NACHT DER 1000 LICHTER“ stattfinden. Das Berliner Theater ANU präsentiert ab 22 Uhr eine seiner schönsten Parkinszenierungen: „Die große Reise“, ein leises Spektakel zum Träumen – inmitten eines riesigen Kerzenlabyrinths! Karten gibt es an der Abendkasse für 8 €.

Die Große Reise

Summertime 2016

Summertime 003  Summertime 001

Die Jugendwerkstatt des Kath. Jugendwerks Förderband hatte die Organisation des Summertime-Events 2016 am 5. Juni 2016 übernommen – und hat es richtig gut hingekriegt. Den zahlreichen Gäste – es werden um die 500 (!) gewesen sein – wurde auf dem Erfahrungsfeld zum einen ein musikalischer Leckerbissen geboten: Brasscussion, eine Gruppe von fünf Blechbläsern und drei Schlagzeugern der Philharmonie Südwestfalen, gab ein Stelldichein und präsentierte einen bunten Strauß an klassischen und modernen Stücken. Zum anderen war eben auch für das leibliche Wohl seitens der Jugendwerkstatt bestens gesorgt.

Summertime 005 Summertime 006

Auch das Wetter spielte mit. Bei sommerlichen Temperaturen waren überall fröhliche und zufriedene Gesichter zu sehen.

Winterfeuer wieder ein toller Erfolg

Zum zweiten Mal fand das „Winterfeuer“ statt. Die intensiven Vorbereitungen und die engagierte Organisation der Jugendwerkstatt wurden mit regem Zuspruch und viel Lob belohnt. Good Job! Zum Glück spielte auch das Wetter mit – daran steht und fällt ja jede Veranstaltung. Besonders in der Dunkelheit macht das Winterfeuer richtig Spaß. Mit vielen Lichtakzenten und knisterndem Feuer kommt auf dem Erfahrungsfeld SCHÖNUNDGUT eine ganz besondere und schöne Stimmung auf.

Winterfeuer 002  Winterfeuer 004

Winterfeuer 008  Winterfeuer 006

Neue Vorstandsvorsitzende der Hoppmann Stiftung

Andrea Dittmann-Dornauf hat die Nachfolge von Wolfgang Belitz als Vorstandsvorsitzende der Hoppmann Stiftung „Demokratie im Alltag“ übernommen. Wir wünschen der neuen „Chefin“ viel Erfolg und ein gutes Händchen bei ihrer wichtigen Arbeit. Herr Belitz schied alters- und satzungsgemäß Ende Oktober 2015 aus. Für seine langjährige und hervorragende Arbeit in der Hoppmann Stiftung wurde ihm im Rahmen einer Verabschiedungsfeier herzlich gedankt.

Andrea Dittmann-Dornauf  Wolfgang Belitz

Andrea Dittmann-Dornauf      Wolfgang Belitz